STEAKS

STEAKS von unserem 800° Grill

täglich von 17.30 – 22.00 Uhr

Greater Omaha Packers Beef aus Nebraska/USA

Die Greater Omaha Packers Company (GOP) verarbeitet seit 2005, als erster Schlachthof der USA ausschließlich Rinder, die ohne die in den USA üblichen Wachstumshormone aufgezogen wurden. Die Tiere werden 8 Monate auf der Weide gehalten und anschlie0end 150 Tage mit Mais gefüttert. Unsere Steaks reifen mindestens 6 Wochen bevor wir sie verarbeiten.

Black Angus Ribeyesteak (ca. 300 g)

Greenlea Beef aus Neuseeland

Neuseeland verfügt über ausreichend große Weideflächen mit saftigem Gras und klarem Wasser, so dass die Rinder genügend Auslauf haben und reichlich Nahrung finden, um fast ganzjährig im Freien zu bleiben. Für den Export werden die Tiere vor der Schlachtung noch einmal begutachtet und nur die besten ausgewählt (prime steer). Das Resultat ist ein erstklassiges Naturprodukt von bemerkenswerter Qualität.

Lendensteak (ca. 250 g)
Filetsteak (ca. 180 g)

Dry Aged Beef aus unseren eigenen Reifeschränken

Das Fleisch wird über einen Zeitraum von mindestens 6 Wochen bei kontrollierter Temperatur und hoher Luftfeuchtigkeit abgehangen.
Dadurch intensiviert sich der Geschmack und die fleischeigenen Enzyme machen es zart. Wir haben perfekt gereifte Stücke mit und ohne Knochen wie Rib Eye und Strip Loin vorbereitet.

 

Beilagen zu den Steaks:

Knoblauchbaguette Kräuterbutter
Grillgemüse Chilibutter
Rosmarinkartoffeln Mango-Chili Chutney
Pommes Frites Honey Mustard Sauce
gegrillter grüner Spargel Pfefferjus
Gemischter Salat
Balsamico Schalotten